eSports meets Sports

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

eSports meets Sports

Beitrag  Deniz am Mo März 03, 2008 3:51 pm

Die Grenze zwischen normalem Sport
und eSport scheint immer mehr zu verschwimmen. So gab die ESL heute
eine Partnerschaft mit dem Premieresportportal Spox.com bekannt, "den
idealen Partner [...], um elektronischen und klassischen Sport zu
verbinden", wie Ibrahim Mazari, Director PR von Turtle Entertainment,
dem ESL-Betreiber, den neuen Partner beschreibt.

Ab sofort wird auf spox.com "das Lifestyle-Thema eSport in seinen
verschiedenen Facetten" eingebunden, im Gegenzug halten klassiche
Sportthemen Einzug in die ESL-Community.

Hoffen wir, dass es so weitergeht, dass eSports immer mehr Akzeptanz
erfährt und darüber immer öfter in den klassischen Medien, wie auch
schon beim ZDF (wir berichteten),
positiv berichtet wird. Was haltet ihr davon, dass eSports mit normalem
Sport auf eine Stufe gehoben wird? Ist es die logische Konsequenz aus
den ganzen Ligen und Events, die es mittlerweile im eSports-Zirkus
gibt, oder einfach nur überzogen? Wir sind auf eure Meinungen in den
Comments gespannt.

_________________
-->Mal etwas dazu<--
avatar
Deniz
Admin

Anzahl der Beiträge : 102
Alter : 23
Anmeldedatum : 17.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten