ZDF denkt um?

Nach unten

ZDF denkt um?

Beitrag  Deniz am So März 02, 2008 7:31 pm

Die Gaming-Community musste sich oft mit schlechten Äußerungen der
Politiker und Medien herum schlagen. Oft genug wurden Spiele sowie die
Spieler als potenziell gefährlich eingestuft. Aussagen wie "Killerspiele sind der Grund für Amokläufe" sind in letzer Zeit oft genug aufgetaucht und stellten die Community in einem sehr schlechten Licht dar.

Von diesen Äußerungen und Meinungen scheinen wir uns nun immer weiter
zu entfernen. Die Politik befindet sich bereits in einem
"Umdenk-Prozess". Diese Plant schon in diesem Jahr einen "Deutschen
Computerspielepreis" zu vergeben, wir berichteten.
Nun scheint dieser Prozess auch bei den Medien begonnen zu haben. Der
öffentlich-rechtliche Sender ZDF berichtete vor einer Woche vom Start
der IFNG. Bei der auch Turtle Entertainment Pressesprecher Ibrahim
Mazari zu Wort kam. Nun taucht auch auf heute.de ein sachliches und
informatives Interview mit Jan "mooN" Stolle auf.

Link:

_________________
-->Mal etwas dazu<--
avatar
Deniz
Admin

Anzahl der Beiträge : 102
Alter : 24
Anmeldedatum : 17.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten